Alte Liebe

Szenische Lesung zum gleichnamigen Roman von Elke Heidenreich und Bernd Schroeder

Stückbeschreibung

Harry und Lore sind fast 40 Jahre verheiratet und haben verschiedene Hobbies. Harry wollte eigentlich Architekt werden, ist aber im Bauamt gelandet und plötzlich pensioniert. Lore ist leidenschaftliche Bibliothekarin, verehrt die Dichter und organisiert Lesungen mit Martin Walser und seinen Kollegen. In einem sind sich die beiden allerdings einig: Ihre Tochter Gloria hat alles nur Mögliche im Leben falsch gemacht! Aber gar nicht einig sind sie sich, ob man tatsächlich zu ihrer Hochzeit mit einem Großindustriellen fährt.

In umwerfenden Dialogen und selbstironischen Szenen ist diese Lesung die Geschichte eines Ehepaares.

Die nächsten Vorstellungen

Juli 2016
20:00