Alice

Nach dem Stoff von Lewis Carroll

Stückbeschreibung

Jede Nacht ist Alice die Heldin einer Welt, die sie selbst erschafft, die sie sich erträumt. Doch Träume sind nicht immer zufällig. Sie sind das Kaninchenloch zu unserem Unterbewusstsein. Alice träumt jede Nacht den gleichen Traum. Und vergisst ihn wieder. Was will sie vergessen? Sich? Wer sie ist? Was man im Leben vergisst, schreit im Traum um Hilfe.

Die nächsten Vorstellungen