Die Mausefalle

Ein klassisches Kriminalstück

Stückbeschreibung

Mollie und Giles Ralston eröffnen eine kleine Pension auf dem Land, in einer englischen Provinz. Ihre ersten Gäste sind ein sonderbar zusammengewürfelter Haufen.
Als ein Schneesturm das kleine Anwesen von der Außenwelt abschneidet, nimmt das Schicksal seinen Lauf. Ein Mörder schlägt zu …
Das Stück „Die Mausefalle“ wird in London seit dem 25.11.1952 täglich gespielt, nur Corona forderte eine Unterbrechung von 1 Jahr. Nach jeder Aufführung wird das Publikum gebeten, die Lösung nicht zu verraten. Selbst die Presse hält sich an diese Bitte.

Die nächsten Vorstellungen

September 2024
20:00

von Agatha Christie, Regie: Uschi Ritter